RLM

Unseren Verein gibt es seit dem Jahre 1977. In unserem Verein haben viele erfolgreiche Radsportler ihre Karriere begonnen. Neben Paco Wrolich, der jahrelang bei verschiedenen Straßenprofimannschaften unterwegs war, ist vor allem der MTB Juniorenweltmeistertitel von Robert Gehbauer im Jahre 2005 hervorzuheben. Sein Bruder Alexander Gehbauer nahm bereits zwei Mal im Cross Country Bewerb bei olympischen Spielen (2012 und 2016) teil. Mehrere unserer Youngster sind auch im Kader des Landesradsportverbandes Kärnten vertreten.

Unser Verein ist zur Zeit sportlich sehr breit aufgestellt. Neben dem Mountainbike-Nachwuchsteam gibt es auch eine Enduro Mannschaft, die im benachbarten Ausland Rennen bestreitet und bereits im ersten Jahr sehr erfolgreich war. Weiters gibt es noch ein kleines Straßeneliteteam, und mehrere individuelle Sportler, die an verschiedenen Wettkämpfen in diversen Kategorien teilenehmen.

Falls du Interesse an wettkampfmäßigem Radfahren hast, melde dich zu einem Probetraining an. Du solltest bereits die Fahrrad-Prüfung abgelegt haben und dein Rad gut beherrschen.

Sportliche Grüße

Gerdhard-Hoi

Mag. Gerhard Hoi
Obmann